Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt

 
 
Kopfbild
Gesundheitswandern Let's Go - Jeder Schritt hält fit

Inhalt

Fortbildung DWV-Gesundheitswanderführer/-in(R)

Was ist ein/e Gesundheitswanderführer/-in?

DWV-Gesundheitswanderführer/innen(R) sind Experten für Wandern und Gesundheit. Sie sind ausgebildet im Führen von Wanderungen oder in einem Bewegungstherapeutischen Beruf und haben an einer fünftägigen Fortbildung des Deutschen Wanderverbandes erfolgreich teilgenommen.

DWV-Gesundheitswanderführer(R) können:

  • Gruppen sicher durch das Gelände geleiten
  • die Übungen, die Bestandteil des DWV-Gesundheitswanderns(C) sind, anleiten
  • die Leistungsfähigkeit der Teilnehmer einschätzen und die DWV-Gesundheitswanderungen(C) daran anpassen
  • Tipps und Hinweise geben für mehr gesunde Bewegung im Alltag

Weitere Informationen:

offizielle Definition

„DWV-Gesundheitswanderführer/Innen(R) (GWF) sind vom Deutschen Wanderverband (DWV) ausgebildete und autorisierte Wanderführerinnen und Wanderführer, die neben den Qualifikationen als WF gesundheitsrelevante Inhalte zu Prävention und Gesundheitsförderung durch aktive Übungen, Wissensvermittlung und Verhaltensänderung im wanderspezi-fischen Umfeld (Setting) nachhaltig vermitteln. Dabei ist das Ziel der GWF nicht nur die Reduzierung von Bewegungsmangel sondern auch die Vermittlung eines positiven Körper-Geist-Seele-Erlebens, das beim und durch das Wandern erfahrbar gemacht wird und sich auf das Alltags-verhalten im Sinne eines positiven Aufbaus von Gesundheitsressourcen bemerkbar macht.“ GWF können per Definition WanderführerInnen des DWV und speziell dafür geschulte PhysiotherapeutInnen, als Expert/ -innen für Bewegung, Prävention und Gesundheitsförderung sein.“ (verabschiedet im projektbegleiten- den Beirat von Let´s go – jeder Schritt hält fit“, 2009)

 
 

Let´s go wird unterstützt von ...

 
© 2020 Deutscher Wanderverband