Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt

 
 
Kopfbild
Gesundheitswandern Let's Go - Jeder Schritt hält fit

Inhalt

Kursaufbau

Die Ausbildung findet an 2 Wochenenden à 2,5 Tagen statt und beinhaltet theoretische und praktische Anteile. Zwischen den Wochenenden gehört eine Hausaufgabe zum Ausbildungsprogramm. Am letzten Tag gibt es eine Prüfung in Theorie und Praxis. Wanderführer DWV / Natur- und Landschaftsführer (BANU) bringen andere Voraussetzungen mit als die bewegungstherapeutischen Berufsgruppen. Deshalb wird die Gruppe während einiger Kursinhalte geteilt.

Schwerpunkte Wanderführer

Schwerpunkt in der Ausbildung der Wanderführer: Vermittlung der notwendigen anatomischen Grundlagen.

Schwerpunkte Bewegungstherapeut

Schwerpunkte in der Ausbildung der bewegungstherapeutischen Berufsgruppen: Grundlagen des Führens von Wanderungen.

Diese Kompakt-Wanderührerausbildung befähigt dazu, Wanderungen von bis zu einem halben Tag in bekanntem Gelände zu führen. Sie ist nicht gleichzusetzen mit der regulären Wanderführerausbildung der Heimat- und Wanderakademien und –vereine!

Gemeinsam Lernen!

cutout of cut_out_asset_627.jpg

Weitere Informationen:

 
 

Let´s go wird unterstützt von ...

 
© 2016 Deutscher Wanderverband